Zoe

❤️Zuhause gesucht❤️

Hier erzählen wir die Geschichte von „Zoe“

Warum nur finde ich keinen passenden Menschen für mich??? Eine Freundin hatte ich bis letztes Wochenende.
Wir haben uns so sehr angefreundet und gegenseitig auf uns aufgepasst. Nun ist mein einziger Halt „Melissa“ in ihrem wunderschönes Zuhause angekommen. Natürlich freue ich mich für sie, aber anderseits fühle ich mich im Stich gelassen.

Vielleicht finde ich nach über 2 Jahren bei den Herzensstreunern endlich eine Pflegestelle oder noch besser, ein für
„immer Zuhause“.

Zoe – die wunderschöne, aber ängstliche und scheue Zoe….
Wir wissen nicht, was ihr zugestoßen ist, schön war es auf keinen Fall. Zoe kann nur von Menschen adoptiert werden, die sich mit ängstlichen Hunden auskennen und die sorgfältig und liebevoll mit ihr umgehen.  Sie braucht viel Zeit, viel Geduld und viel Liebe.

Zoe könnte sofort gegen eine Schutzgebühr von Euro 350.- in ihr Glück ausreisen.

Steckbrief:  (Stand Ende Februar 2020)

  • Name: Zoe
  • Geschlecht: Hündin
  • Alter: ca. 4 Jahre
  • Größe: mittelgroß, ca. 45 bis 50 cm
  • Gewicht: ca. 15 -20 kg
  • Kastriert: ja
  • Gimpft/Gechipt/Entwurmt: ja
  • EU-Heimtierausweis: ja
  • Aufenthaltsort: in unserem Shelter in Rumänien
  • Besonderheiten: sehr zurückhaltend und noch scheuMöchtet ihr  „Zoe“ ein Zuhause geben, dann meldet euch schnell per Kontaktformular

Posted in Hunde, Hündinnen, Tiervermittlung.